Heute: 5.690 Besuche         Hundebörse  |  Archiv  
 Startseite    alle Inserate
Inserate
 Hunde (202)
   Welpen (200)
   junge Hunde (2)
   ältere Hunde (0)
   ausgebildete Hunde (2)
 
 Zubehör (0)
   Bücher (0)
   Futter (0)
   Futternäpfe (0)
   Geschirre (0)
   ...

 Betreuung (2)
   Hunde ausführen (0)
   Hundepfleger (0)
   Hundesitter (0)
   Hundetrainer (0)
   ...
 
Login
Benutzer:

Passwort:


 Jetzt registrieren
 Mitglieder Vorteile
 Passwort vergessen
 
Statistik
Inserate: 204
  - Biete: 203
  - Suche: 1
 
Inserate heute: 10
Ø Inserate/Tag: 21
 
Mitglieder: 9.767
 
Mitglieder-Karte
   



Biete: Bogar, SPENDENAUFRUF!! anhänglich, verschmust
  
Bogar, SPENDENAUFRUF!! anhänglich, verschmust
Bogar, SPENDENAUFRUF!! anhänglich, verschmust
Bogar, SPENDENAUFRUF!! anhänglich, verschmust

 
 Alle Inserate des Verkäufers (134)
 Verstoß melden
 Inserat überarbeiten
 Inserat löschen
 Dieses Inserat merken
Titel: Bogar, SPENDENAUFRUF!! anhänglich, verschmust
 
Kategorie:
Hunde > Welpen > Mischlinge
 
Inserat:
Erstellt: 14.09.2021, 14:10 Uhr
Dauer:
Ende: heute letzter Tag
 
Kontakt:
User:
Name: animalcareaustria
Ort: 1090 Wien
Straße: nicht angegeben
Telefon: 0650/3534753
E-Mail senden
 
Preis: Auf Anfrage
 
Details:
Geschlecht: Rüde
Stammbaum: nein
Alter: 2 - 3 Jahre
 
Kreuzung:
Mischling
 
Beschreibung:

Kurzbeschreibung
Rasse: Mischling
Alter: geb. Juni 2019
Ausgewachsen: 45 cm und 16 kg
Geschlecht: Rüde
Eigenschaften: menschenbezogen, anhänglich, verschmust, lebhaft, gelehrig, anfangs ein bisschen ängstlich
Kastriert: ja
Gechipt: ja
Medizin. Vorsorge: geimpft, entwurmt und entfloht
Herkunft/Betreuung: Ungarn / Care Station Ungarn
Wir bedanken uns herzlich für die Spenden von:
Anonym

Jetzt ebenfalls spenden

Ich danke meinem Futtersponsor!
Anonym

Jetzt Futtersponsor für ein anderes Tier werden!

Kontakt
Barbara Hengstschläger
+43 650 353 47 53
animalcare-1@outlook.com

Beschreibung
Bogar ist ein vermutlich im Juni 2019 geborener, kastrierter Mischlingsrüde, der in einem Dorf auf Futtersuche unterwegs war, dort aber niemandem gehörte. Schließlich kam er in das Tierheim unserer ungarischen Tierschutzpartner.

Er besitzt ein menschenbezogenes, liebes Wesen, benötigt anfangs jedoch ein bisschen Zeit, um sich mit fremden Menschen anzufreunden und an neue Situationen zu gewöhnen. Hat er aber Vertrauen gefasst, entwickelt er sich zu einem treuen und anhänglichen Begleiter, der gar nicht genug Streicheleinheiten bekommen kann. Er liebt dann Spaziergänge, auf denen er gerne die Hundezeitung liest, macht begeistert bei allen Aktivitäten mit und lässt sich leicht motivieren. Wegen seiner freundlichen Art eignet sich Bogar wunderbar als Familienhund und wäre auch für Familien mit älteren Kindern eine Bereicherung.

Er versteht sich im Allgemeinen mit problemlos mit seinen Artgenossen und spielt mit ihnen, allerdings entscheidet bei manchen Rüden die Sympathie. Deshalb passt er als Zweithund besser zu einer Hündin. Sein Verhalten Katzen gegenüber ist derzeit nicht bekannt.

Leider wurde Bogar positiv auf Herzwürmer getestet und wird im Tierheim mit Tabletten und Spot on Tropfen dagegen behandelt. Die Chancen auf vollständige Heilung stehen bei fortgesetzter Behandlung gut.

Für diese Therapie bitten wir Sie um Unterstützung, denn Animal Care Austria bezahlt selbstverständlich die Behandlung, so lange er sich im Tierheim befindet, doch es gibt viele Hunde, die unserer Hilfe bedürfen und unsere Geldreserven sind inzwischen fast erschöpft.

Jeder Euro hilft uns helfen!

Spenden per Paypal oder Sofortüberweisung:
» JETZT SPENDEN!


Unser Spendenkonto: Animal Care Austria
Raiffeisenbank Wien, BIC: RLNWATWW
IBAN: AT29 3200 0000 1127 4065

Bitte geben Sie bei Verwendungszweck "Bogar" an.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


Er wünscht sich liebevolle und aktive Menschen, die ausreichend Zeit für ihn haben, ihm geduldig die Welt zeigen, nicht mitten in der Stadt wohnen und gewillt sind, die Behandlung fortzusetzen sowie die Kosten dafür zu tragen.

Der Rüde hat eine Schulterhöhe von 45 cm und wiegt 16 kg.

Möchten Sie Bogar ein gutes neues Zuhause schenken?

Hinweis:
Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 290 EUR und bei bereits durchgeführter Kastration von zusätzlich 50 EUR.
 

  Werbung  |  Sitemap  |  Archiv  |  AGB  |  Impressum  |  Banner  |  Die Hundebörse
© 2008 - 2021 Paul Marek